Jobs in 2019 – Vielen DANK

Das alte Jahr 2019 ist nun vorbei und ich möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken!

Hier poste ich noch eine Übersicht mit Links zu den Beiträgen der vergangenen Aktionen.

Adventsfest in Luthers Haus & Hof
BabyBauch Malerei Schloss Pinnewitz
2019 2nd Place “Best Bodypainting Photo” World Bodypainting Festival 2019
“Fotoclub Hildesheim” Live Bodypainting
“Grosskundgebung” Wittenberg
“Lichternacht Wittenberg” Uv LivePainting Demo
“Shoppingnacht Jessen” LiveBodypainting im Shop Tintenfass und Ausstellung
“Herbstfest Cafe Vlora” LivePainting Projekt “Baum des Lebens” zum Erhalt
Bodypainting Apolda 1. Platz
Filmset Bühnenmalerei “Eis Werbung”
Cover Gestaltung für Firma Reidinger
Show Facepainting “Filmfestival Festival of Nations” Lenz
Bodypainting Fashionshow München Bademode LoraART
Offenes Atelier “Luthers Hochzeit” Wittenberg
Bodypainting Skelett in Chicago
Hochzeits Facepaintingauftrag für ArtFashionstudio in Klagenfurt
Bodypainting Shootingreise Rügen
Creative Makeup in Luzern “Facutured Beauty” 
Bodypaintingfestival Schwarzwald, 2. Platz 
LiveBodypainting Erlebnisnacht Wittenberg
Thematisches Bodypainting einer “Erste Hilde Leisterin” 
Tschechische Bodypainting Meisterschaften , 3. Platz
LiveBodypainting auf der “Wittenberg Messe”
Bodypainting und Fotografie Auftrag “Aus dem Rahmen” 
Facepainting Kinderschminken Kinder in Äquatorial Guinea 
Herbst Ausstellung “NATURGESTALTEN” Kunstgalerie in der Station29 
Bodypainting für Acquacolonia Produktvorstellung in Köln
Bodypainting Äquatorialguinea Shootings
Bodyart Swimwear Fashionshow for Lora Tulchinski
Equatorial Guinea Bodypainting Side Project with Lora Tulchinski and Matteo Arfanotti
Bodypainting Kroatien Shootingreise 

Möchtest du auch mal mich für ein Event als Bodypainterin buchen oder selbst bemalt werden?

Ich veranstalte regelmäßig Shootings:in meinem Atelier in Wittenberg und auch international.

 Informationen findest du hier

Du kannst mir auch direkt deine Fragen hier schicken

 

Baum des Lebens

Baum des Lebens

Worum geht es:

  • Deko-Baumstämme werden an verschiedenen öffentlichen Orten als Installation aufgestellt.
  • Die Bäume werden an den teilnehmenden Aufsteller in Form, Farbe und Material gestaltet aus Altholz hergestellt.
  • Die Bäume sind immer mit Spendendosen verbunden.
  • Zu jeder Spende bekommt der Spender zwei kleine Holz-Blätter mit seinem Namen: Ein Blatt wird am Baum befestigt, das andere kann er mit nach Hause nehmen. Je mehr Spenden abgegeben werden, desto voller wird der Baum in seinem Laubwerk, desto mehr Bäume können gepflanzt werden!
  • Zuerst soll die Aktion in Wittenberg und Bad Belzig beginnen.
  • Der Erste Baum wurde beim veganen Herbstfest am 28.09.19 im „Vlora“ in Wittenberg errichtet und von der Künstlerin Julie Boehm vor Ort bemalt.
  • Am 05.10.19 wird ein Baum in Park in Bad Belzig errichtet und parallel werden Baumpatenschaften für schon vorhandene Bäume angeboten.
  • Der Erlös aus den Spenden soll zum Anpflanzen von Bäumen auf geeigneten Flächen der jeweiligen Städte genutzt werden (Folgeaktion).

Diese Aktion soll gross werden. Lasst uns den Wald im Fläming, in Brandenburg und in ganz Deutschland wieder zu einer grünen Lunge machen. Schluss mit Monokulturen, Wirtschaftsplantagen und baumlosen Brachen!

Hier einen Einblick in den Kickoff des „Tree of Life“ beim Veganen Herbstfest Cafe Vlora in Wittenberg am 28.09.19 mit Julie Boehm ART
Bereits an diesem Tag haben wir 17 Spender gehabt!

Meldet euch hier an, wenn Ihr ebenso einen „Tree of Life“ vor euer Geschäft, Firma,… stellen wollt!  #treeoflife

Presseartikel:

191002_flaemingBuergerzeitung_Tree of Life 01 BadBelzig_ Cafe Vlora KickoffFLAEMING – Die Bürgerzeitung 02.10.19

 

Hier gehts zum Kooperationspartner „Initiative Natur“ 

Die nächste Aktion wird am 19.10.19 zur Grosskundgebung in Wittenberg statt finden bei der ich ebenso eine Kunstaktion für Tierrechte plane. Kommt vorbei und macht mit!


Woraus die Idee von Julie Boehm entstand:

An Ostern 2019 wurde meine süsse Nichte Eva getauft. Ihr kennt bestimmt die Sträuche (Weinreben mit Beeren) mit den Namen der Täuflinge die in den meißten Kirchen hängen-.taufe.jpg
Ihre Taufpatin Monika wünschte sich so sehr, dass die Kleine auch in der Gemeinde an den „Beerenstrauch“ mit Namen kommt. Leider jedoch musste es noch eine ganze Weile dauern bis ihr Name dort stand da Eva bei ihren Eltern in einer anderen Stadt aufwächst und nicht in der Gemeinde der Taufpatin. Als Monika mich neulich anrief war sie ganz aufgeregt und erzählte mir stolz, dass du auch die „Eva Beere“ an dem Strauch als Aufnahme in der Gemeinschaft ihres Wohnortes steht.
waldbrandZur selben Zeit ging in den Medien viel über die Waldbrände in Alaska, Brasilien, Afrika rum. Immer wurde gemeckert wie räuberisch und egoistisch unsere Generation ist, Demos für Tierrechtmärsche zeigen furchtbare Bilder, welche bei den Zuschauern jedoch durch den scheinbar unaufhaltbaren Prozess zur Resignation bringen. Viel wichtiger ist jedoch in meinen Augen die Menschen positiv zu inspirieren wie man helfen kann seinen „ökologischen Fussabdruck“ für eine grüne Zukunft in die Welt zu setzen.

meine Schlussfolgerung
Man könnte die Idee mit der Beere und dem Namen als Patenschaft für Bäume in Kunstinstalltionen im öffentlichen Raum angehen und die Menschen zum Mitmachen anzuregen.

 

Erlebnisnacht Wittenberg

Hier kommt ein erstes Foto von der Erlebnisnacht Wittenberg am vergangenen Samstag.

Diese Arbeit entstand während eines Live Bodypaintings im Schaufenster der der Station29.
Dort ist auch aktuell meine Ausstellung „NATURGESTALTEN“ sie noch bis Ende 2019 besucht werden kann.
Auch wurden wir für das Mittagsmagazin vom ZDF durch den Tag begleitet.

Bodypainter JULIE BOEHM im Mittagsmagazin des ZDF am 19.08.19 from Julie Boehm on Vimeo.
Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben und zur Veranstaltung kamen! Auch an die Station29 mit Diana,Sandra und Hannelore Behrendt sowie Herrn Hans Schubert für die tolle Organisation!
Frank Zörner, der Fotograf mit dem ich noch in der Vorwoche auf Rügen Shootingreise war, scheute die lange Anreise nicht und machte tolle Makingof Fotos in der Station29 sowie stimmungsvolle Fotos in der Stadt,

Auch ein herzlichen Dank an mein wundervolles Model Nici, für die das Bodypainting die erste Erfahrung in diesen Bereich war.
Ich liebe es mit so ganz wertvollen Menschen zusammenzuarbeiten. Der schönste Lohn für die oft sehr anstrengende Arbeit.
<3 Diese lieben Worte schrieb sie über unsere Zusammenarbeit in ihrem Instagram Profil: 

Nach einem Rundgang im Atelier von @julieboehm_official haben wir uns 15 uhr ans Werk gemacht.
Anhand einiger vorlagen und Skizzen kreierte @julieboehm_art ihr Werk auf mir. 😁
Die Erlaubnis Nacht hatte das Motto „Feuervogel“ daher wollte sie eine roten Pfau künstlerisch in Szene setzten.
Das head piece und der rock ist ebenfalls ihre eigene Kreation.
In ihrem Atelier haben wir angefangen mich abzudecken und die ersten Farben aufzutragen.
Im Bademantel ging es durch die Innenstadt zur @official_station29 . Dort ziehen wir schon die ersten Blicke auf uns. Den ganzen Tag über hat uns das ZDF mittags Fernsehen begleitet. Der Beitrag über Julie zur Erlebnis-Nacht könnt ihr vielleicht schon morgen Mittag im ZDF verfolgen.

Und nun zu guterletzt teile ich noch das Video der Veranstaltung über alle Acts an dem Abend in Wittenberg

Habt einen guten Start in die neue Woche!


Currently I am only creating artworks for nature <3
Many thanx to my dear model Nici for being my great model

Anncouncement; I have a surprise for you:
I am working on a page where you will get exclusive content that I only create for my dearest fans. You will be the first one to hear of it, and you will also have a voice for voting on what I will create next.

I call it *Magical Monday“
more coming next week!

Offenes Atelier bei Luther’s Hochzeit in Wittenberg 2019

Junge und alte Kinder waren bei meinem Stand auf Luthers Hochzeit in Wittenberg sehr willkommen
Öl Malerei live und Kinder schminken neben dem Kurbelkarusell in der Altstadt

Hier ein paar Impressionen

JULIE BOEHM ART

🎶🎶
Young and old children were very welcome at my stand at Luther’s wedding in Wittenberg Oil painting live and children make-up next to the crank carousel in the old town