Camouflage Bodypainting – Zeitraffer, Makingof und Fotos

Hier bekommt ihr Einblicke in einen letzten Auftrag bei dem sich das Model sich gewünscht hatte mit einem sonnig spanisch abstrakt fliessendem Hintergrund zu verschmelzen.
Den Hintergrund habe ich auf eine Holzplatte mit Acrylfarbe bemalt.
Viel Spass beim Ansehen des Makingofs!

Für ein Camouflage Bodypainting benutze ich immer die Remote Auslösefunktion meiner Sony Kamera die ich mit meinem Handy koppeln kann. So habe ich immer den perfekten Standpunkt der Kamera inkl. richtiger Brennweite des „Verschmelzungsstandpunktes“


Ein paar Konzeptskizzen die ich für die Kommunikation

Möchtest du auch einmal von mir verwandelt werden?
Hier siehst du meine Angebote:


Materialien:
Heilerde (für die Haare)*

Bodypainting:
– Farben:
Tiegel fest: Cameleon Bodypaint*
Flasche füssig (für Pinsel-Textur): Eulenspiegel flüssig in rot, gelb, blau*
Airbrush flüssig (Grundierung Gesicht): Senjo Color weiss*

– Pinsel: Cameleon Bodypaint, DaVinci*
– Pinsel (Makeup): Mia Einat Dan
– Makeup: Makeup Revolution Lidschatten Palette Soph

Hintergrund:
Solo Goya Acylic*: rot, orange, gelb, weiss
Liquitex aquagrün* leuchtend metallisch
– Holzspahnplatte*

Technische Ausrüstung:

*Die Links zu Amazon.de sind Affiliate-Links. Kaufst du darüber ein, erhalte ich eine kleine Provision. Selbstverständlich bezahlst du deshalb nicht mehr. Vielen Dank!

julieboehm

Artist for painting, multimedia, film living in Germany

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...