„Statue of Liberty“ Bodypainting

Vor ein paar Wochen besuchte mich Model Kristin in meinem Atelier in Wittenberg. Sie ist ein Rockfan und liebt die USA. Es war sozusagen ein Geburtstagsshooting mit Bodypainting, welches sie zu ihrem Ehrentag von ihrem Mann bekam.

In der Vorbereitung fertigte ich eine Krone für den Look der „Statue of Liberts“ aus Kunststoff an und bemalte sie mit Airbrush.

Farben: Cameleon Bodypaint

FunFacts:
Wusstet ihr, dass die „Statue of Liberty“ ein Geschenk der Franzosen an Gedenken der Befreiungskriege der amerikanischen Revolution war. Sie ist Symbol für Hoffnung und Freiheit. Das innere Eisengerüst wurde vom Superstar Gustave Eiffel erbaut (Erbauer des Eiffelturms)

Eigentlich war die Kupfer-Statue auch nicht grün sondern braun. Nach 20 Jahren soll sie verwittert und verrostet sein, danach nach und nach grün geworden.

Die Statue kam 10 Jahre zu spät, da sie aus Spendengeldern beider Kontinente lief, die nur stockend aufgebaut werden konnten.

Ursprünglich war due Fackel als Leuchtturm gedacht, nur bekam man sie nicht so hell. Ausserdem gab es vor 100 Jahren dort einen Sprengstoffanschlag weshalb allein der Hausmeister in die Fackel nur noch über eine wackelige Leiter steigen darf.

Willst du auch einmal dich verwandeln und ein Kunstwerk werden?
Hier kannst du mich für ein Shooting in meinem Atelier buchen. Für alle die es weiter von der Anreise haben, besteht die Möglichkeit in unserem Gästezimmer (max 2 Personen) zu übernachten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.